Einladungen per Luftballon verschickt

Im Rahmen des alljährlich stattfindenden Gemeindefestes gab es in diesem Jahr eine besondere Aktion.

Einige Gemeindemitglieder hatten sich am 25.08.2018 auf dem Kirchengrundstück in den Heinrichstraße in Verden versammelt, um in gewohnter Weise gemeinsam zu speisen und bei unterschiedlichen Aktivitäten, Spaß und Freude zu erleben. Das unbeständige Wetter konnte dieses Vorhaben nicht verderben: ein paar Wochen zuvor hatte man nämlich ein neues Zelt angeschafft, welches nun Schutz und Geborgenheit bot.

Ein Höhepunkt des Nachmittages war die Umsetzung der Idee, Einladungskarten zum Gottesdienst per Luftballons zu verschicken. So wurden viele bunte kleine Flugobjekte mittels Gasfüllung hergestellt, denen dann entsprechend vorbereitete Einladungskarten angebunden wurden. Mit einigen Startschwierigkeiten hoben die „Boten“ dann auch ab und suchten ihren mehr oder weniger weiten Weg. Es bleibt nun spannend abzuwarten, ob es Finder(innen) gibt, die auf diese Aktion reagieren und eventuell zu einem Gottesdienstbesuch kommen werden. Gegebenenfalls kann später darüber berichtet werden.